Gruppen

Acht bis zehn Kinder treffen sich regelmässig, um an ihren gemeinsamen Erfahrungen zu wachsen. In dieser Gruppengrösse sind Begegnungen für die Kinder überschaubar und sie können jederzeit, wenn nötig, in Nischenbereichen Ruhe finden. 

Wir lassen die Kinder mit sehr unterschiedlichen Materialien werken. Das heisst, nach Lust und Laune ausprobieren, frei gestalten und kreativ sein. In diesem Bereich kann das Kind wählen, es muss keine Werke kreiieren, es darf nach seinem ureigene Bedürfnis schaffen. Uns ist die frühkindliche Förderung ohne Druck wichtig, um ein positives Lernklima zu schaffen.